Go with the FLOW

Was wird mit Ihren Projekten geschehen, wenn Ihre Ressourcen optimal zugeordnet sind?Projektumfeld Fragezeichen

Ihre Projekte bekommen FLOW.

Der Kerngedanke von Epicflow basiert auf der Fähigkeit, Verzögerungen und Hindernisse auf Ressourcen-Ebene zu erkennen, bevor diese auf der Projekt-Ebene Wirkung zeigen.
So gewinnen Sie wertvolle Zeit und ein verlässliches Vorgehen, um Ressourcen-Probleme und die aktuell anstehenden Engpässe klar zu erkennen und diese anzugehen, lange bevor sie in Eskalationen münden.

 

Einführung von Epicflow

Epicflow ist:

  1. Eine Multi-Projektmanagement Methode, die sich in Ihr Program Management und Portfolio Management einfügt (agil, klassisch, hybrid).

  2. Eine Software zur Steuerung eines Projektportfolios / Program für z.B. 20 oder 200 Projekte in einer Pipeline auf Basis eines gemeinsamen Ressourcenpools (intern, extern).
    Erstellen und pflegen Sie Ihre Projektpläne ohne Abhängigkeiten zu externen PM Tools (Beispiel MS Project®) und integrieren Sie agile Wertströme durch Andocken von JIRA®.

  3. Ihr Integrator für Projekte, Sprints und Aktivitätenlisten aus unterschiedlichen Quellen unter einem gemeinsamen Dach (Microsoft Project®, Clarity®, Primavera® und JIRA®) 

 

Epicflow ist einsetzbar mit:Projektumfeld Ausrufezeichen

  • PMI PMBOK™
  • SCRUM / Agile in IT-Projekten
  • DevOps
  • IPMA
  • PRINCE2
  • Stage-Gate
  • CCPM
  • CPM
  • non-IT und Large-Scsale SCRUM
    (wird auch für Produktentwicklung und Projekte im Management verwendet)